• Home
  • Performance-Griffe 2018

SQlab Performance Griffe 2018!

sqlab.WebImage.hands

 

Für jede Hand, für jedes Rad, den perfekten Griff!

 

sqlab.WebImage.Griffserie.2018

 

 

 Bild6

Gravity & E-Performance

Griffergonomie für Fortgeschrittene

 

sqlab.WebImages.Griff.7OX

sqlab.WebImages.Griffe.70X

 

 

 

Perfekte Passform für maximale Kontrolle. Die Oberfläche bietet maximalen Grip, auch bei Nässe und Schlamm. Die Vorder- und Unterseite gibt den Fingern in jeder Situation optimalen Halt. Die innenliegende Klemmung und die neue Form sorgen an der Außenseite für ein Plus an Dämpfung und den nötigen Komfort.

VK: 29,95 €

Größen: S, M

 

 

 

 

 

 

 

Bild5

MTB TECH & TRAIL

GRIFFERGONOMIE FÜR DIE LANGSTRECKE

 

SQlab 711 

sqlab.Griffe.711

 
 
Die äußere Auflagefläche ist weniger rund, sondern flachgedrückt und steigt nach außen an. Sie ist somit nach vorne und gleichzeitig leicht nach hinten gezogen. Die Klemmung befindet sich innen und die Klemmhülse nur im inneren Drittel. All dies vergrößert die Fläche und das Volumen für eine optimale Dämpfung. Der Komfort liegt mindestens auf dem Level eines Flügelgriffes, obwohl es aber keiner ist. Die flächige, leicht eckige Unterseite bietet den perfekten Formschluss. Der Griff kann locker geführt werden, dennoch ist das Bike immer unter Kontrolle. Die Vorteile machen sich auf den ersten Metern – und ganz besonders am Ende eines harten Marathons – bemerkbar. 
 
VK: 29,95 € 
Größen: S, M, L
 
 
 
 
 
  

Griffweitenbestimmung

seit 2006

 

Die perfekt Passform ist  beim Fahrradgriff entscheidend für den Komfort sqlab.WebImage.Griffschablone

und die Griffsicherheit. 

 
Die Griffweite ist das Maß von der Spitze des Mittelfingers bis zur Daumenbeuge. Denn genau damit umschließen Sie den Griff. 
 
 
Insbesondere im Wettkampf und bei  hohen Belastung ist die Passform entscheidend. Tendenziell empfehlen wir bei den sportlichen Griffen im Zweifel eher die kleinere Größe.

 sqlab.WebImages.Griffserie.2018Griffgrößen

 

sqlab.motiv.Hände

 

 

Größen

Gewichte

Preise

sqlab.WebImage.Griffserie.2018.Groessen

 

 

sqlab.WebImages.Griff.711.Groesse

 

 

 

 

 

sqlab.WebImages.Griff.711.Griffsicherheit

 

 

 

 

Innen Klemmen – 

außen Komfort

Beim 711er ist die Dämpfung an der
Außenseite bis in
das Detail optimiert.

sqlab.WebImage.Griff.711.Klemmhuelse.Text

 

 

Die Klemmung liegt innen und die Klemmhülse nur im inneren Drittel des Griffs. Dementsprechend ist der Griff etwas schwerer zu montieren. Mit etwas Bremsenreiniger rutscht er aber ganz leicht auf den Lenker und ist nach ca. fünf Sekunden bombenfest.   

 

 

 

 

 

 Texturzonen 70X

sqlab.WebImage7OX.Griff.Details

 

 

Griffsicherheit

SQlab Ergobar

Eckig und flächig

  sqlab.WebImage.fester.Haltsqlab.WebImage.kein.Halt

Lenker sind rund und weil es einfach ist – sind Griffe auch meist rund. Doch die Finger sind alles andere als rund. Sie rutschen an etwas Rundem leicht ab und finden, im Gegensatz z.B. zu einer flächigen Tischkante, keinen Halt.

 

  
                 eckig und flächig = fester Halt möglich                                                                          rund = kein Halt                                                                                                                               

 

 

sqlab.WebImages.Griffserie.2018.Griffsicherheit.Schraubenschlüssel

 

WERKZEUG HAND

Nur wenn der Formschluss perfekt sitzt hast Du alles im Griff und kontrollierst das Bike.

 
 
 
sqlab.Webimages.Griff.711.Ergobar.Griffunterseite
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  
 
 

ERGOBAR

Der Ergobar ist eine wellenförmige Erhebung auf der Unterseite.Dies ergibt eine flächige leicht eckige Griffunterseite.

Perfekt passend zu den eckigen abgewinkelten Fingern. 

 
sqlab.WebImages.Griff.711.Hand

 

 
 

 

 

 

 

 

 

sqlab.WebImages.Griffserie.2018.Ergonomie.Fingerlaenge

 

 

Die leichte Wellenform des Ergobars bildet die unterschiedliche Fingerlänge der Hand ab. 

 

Ergonomie bis in das Detail – rundherum –  gedacht.
 
 
 
 
 

 

 

 

Mehr Fläche

So rund wie nötig und so flach wie möglich.

sqlab.WebImage.Griffserie.2018.Flaeche1

 

 
 
 
Rund hört sich komfortabel an,
ergibt aber bei Griffen nur eine kleine Auflagefläche.
 
 
 
 
 
 
sqlab.WebImage.Griffserie.2018.Flaeche3
       
 
 
 
Ein ergonomischer Griff mit Flügel reduziert den Druck erheblich, die Griffsicherheit ist aber unter Umständen nicht mehr geländetauglich.
 
 
 
 
 
 
 
sqlab.WebImages.Griffserie.2018.Performance.Flaeche3

Das SQlab Griffkonzept. 

Oben abgeflacht und soweit nach vorne und hinten gezogen, dass je nach Ein-satzbereich die Fläche maximal ist. Die Finger können den Griff sicher um-schließen. Die leicht eckige und flächige Form bietet den perfekten Formschluss. Der Komfort entspricht nahezu dem eines Flügelgriffs.
 
 
 
 
sqlab.WebImage.Griff.711.Mehr.Flaeche

 Physik: Druck = Kraft / Fläche

sqlab.WebImage.Griffserie.2018.Druck1sqlab.WebImage.Griffserie.2018.Druck2

    Geringe Auflagefläche = hoher Druck                   große Auflagefläche = niedriger Druck

 

 

 

 

Druckmessungen im Vergleich

Abgebildet ist jeweils der linke Griff. Oben sieht man noch leichten Druck der Finger im vorderen Griffbereich.

sqlab.WebImage.Griff.711.Druckmessung

 

SQlab Griff 711

Die flache Auflagefläche und das Plus an weichem Material an der Außenseite,

reduzieren den Druck auf ein vollkommen neu-es Level bei MTB Griffen.

 

 

 

sqlab.WebImage.Druckmessung.Griff.7OX

 

SQlab Griff 70X

 
 
Beim 7OX ist trotz der durchgehenden Klemmhülse
und des härteren Gummis der Druck kaum höher als beim 711er.
 
 
 
 
 
 

sqlab.WebImage.Druckmessung.Runder.Lock.Griff.XY

 

Runder Lock Griff XY

Die, durch die kreisrunde Form kleine Fläche, in Kombination mit einer bedingt,
durch die Klemmung nur sehr dünnen Schicht Gummi, ergibt massive Druckspitzen.

 

 

 

sqlab.WebImage.Griff.Ergo.ZY.Druckmessung

Runder Ergo ZY Griff

Der ergonomische runde Griff kann die Physik nicht überlisten, 

der Druck bleibt hoch und dehnt sich sogar in Richtung Karpaltunnelausgang aus.

 

 

 

 

sqlab.WebImage.Druckmessung.Griff.ZX

MTB Griff ZX! mit Flügel

Der harte steife Flügel  reduziert den Druck leicht, verteilt ihn aber ungünstig auf den Karpaltunnelausgang.

 

 

 

 

 

sqlab.WebImages.711.Druckmessung

 

 

Druckmessungen werden mit einer elektronischen Druckmessfolie/Matte durchgeführt. Wir verwenden seit Beginn, also seit 15 Jahren die Druckmessung in der Sattelentwicklung. Zusammen mit einem Hersteller für Drucksensoren konnten wir das System weiterentwickeln und flexibel genug gestalten, dass die Druckmatte nun auch um den Griff gewickelt werden kann.

 

 

 

 

Innerbarend ready

 

Auf der Langstrecke empfiehlt  sich auf jeden Fall die Verwendung der 411er Innerbarends. 
Die Griffmodelle 711, 710 und 702 sind Innerbarend ready.

sqlab.WebImage.Ergonomie.Innerbarend

 

Abgeflachte Rundung

Für eine optimale Auflagefläche der Handkante, bei Nutzung der Innerbarends.

sqlab.WebImage.Griff.711.Innerbarend.Ready.Rundung

Fläche leicht vergrößert, für einen gerade Übergang zu den Innerbarends.

 

 SQlab WebButton KAUFEN 1

 

Datenschutzhinweis

Mit der Nutzung unserer Website willigen Sie ein, dass wir Cookies sowie ein Besucherinteraktionspixel zur Verbesserung der Nutzung unserer Website einsetzen. Nähere Informationen finden Sie in unseren AGB`s. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu.