Leif lampater header

Leif Lampater

Leif vertraut bereits im Team der Maloja Pushbikers seit einigen Jahren auf SQlab. 2015 schafft er erneut den Durchbruch in die Deutsche Bahn-Nationalmannschaft und fährt ab sofort in dem damit zusammenhängenden Team rad-net Rose. Auch in Zukunft wird Lampater weiterhin SQlab Produkte fahren und damit ab sofort auch das komplette Team der deutschen Nationalmannschaft.

Größte Erfolge:

4. Platz Olympische Spiele in Athen bei der Mannschaftsverfolgung 2004
Vier Weltcupsiege im Bahnrad
Neun Siege bei Sechstagerennen

 

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet SQlab Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.