0 0

Sattel 612 ERGOWAVE® active ltd. RUH 12cm

unisex Created with Sketch.
ergowave Created with Sketch.
sattelbreitensystem Created with Sketch.
maxcontact Created with Sketch.
wasserabweisend Created with Sketch.
e-bike Created with Sketch.
 
2017_Award_Design_Innovation_Sattelform(2)
Art. Nr: 2143
Sitzposition Gestreckt / Moderat
149,95 €
inkl. MwSt., zzgl. * Versandkosten
Voraussichtlich verfügbar am 23.10.2020
informieren


Radeln und Helfen 

SQlab unterstützt den Verein „Radeln und Helfen e.V.“ mit einer neuen limitierten Produktreihe, um durch den Erlös Kinder mit Handicap zu unterstützen. 

Das Motto: Allein schafft man vieles, Gemeinsam fast alles! 



Sportliches Heck - für eine effizientere Kraftübertragung und mehr Halt
active System - für die Entlastung der Bandscheiben und einen höheren Sitzkomfort.
Energie sparen - keine kraftraubende Schutzhaltung notwendig.
Dip - reduziert den druck auf die empfindlichen Strukturen des Dammbereichs.
Tief und Flach - bietet maximale Kontaktfläche und dementsprechend weniger Druck.
Tiefe Sattelnase - drückt weniger stark auf die empfindlichen Stellen.

Perfekte Passform 

Die Radeln und Helfen Sattelmodelle gibt es wie gewohnt in folgenden Breiten: 

12 / 13 / 14/ 15 cm 




Entlastung der empfindlichen Stellen 

Das hochgezogene Heck ergibt mehr Halt nach hinten und sorgt für eine effizientere Kraftübertragung. Die im Niveau tieferliegende Sattelnase drückt dementsprechend weniger stark auf die empfindlichen Stellen. Beim Mann und bei der Frau gleichermaßen.

Energie sparen

Die sich vom Heck nach vorne streckende wellenförmige Erhebung der ERGOWAVE® Sättel passt in Ihrer Form perfekt zu den meist bauchigen Sitzbeinästen. Der Fahrer muss keine kraftraubenden Schutzhaltungen einnehmen. Die ganze Energie steht dem Vortrieb zur Verfügung.

Entlastung der Bandscheiben

Durch die aus biomechanischer Sicht dem Laufen ähnliche seitliche Beckenbewegung der SQlab active Technologie um bis zu 7° erhöht sich die Effizienz der Tretbewegung. Gleichzeitig werden die Bandscheiben entlastet und der Komfort an den Sitzknochen erhöht.

Der Dip

Die leichte Vertiefung in der Mitte des Sattels reduziert den Druck auf die empfindlichen Strukturen des Dammbereichs.

Tief und Flach

Die flache nur sehr leicht gewölbte Form der Sattelnase ergibt eine maximale Kontaktfläche mit dementsprechend wenig Druck. Dadurch ist die Nase gleichzeitig sehr schmal und die seitliche Reibung während der Tretbewegung wird auf ein Minimum reduziert. Diese SQlab MaxContact® genannte Form hat sich auch bereits bei einigen anderen Racemodellen in den letzten Jahren bewährt und wurde für die ERGOWAVE® Serie noch konsequenter umgesetzt.

RUH - Produktserie

Ab sofort gibt es in der bereits bekannten, roten „Radel und Helfen Sonderedition alias ‚RUH‘“ nicht nur den 611 Ergowave active, sondern 4 weitere Produkte für das Rennrad und Mountainbike, um die Unterstützung von Kindern auszubauen. 

Mit 10€ pro verkauften Sattel und 2€ pro verkauften Griff, Lenkerband und Innerbarends unterstützt SQlab den Verein. 

Technische Daten auf einen Blick
Breite in cm
12
Einsatzbereich
Road & MTB Race
Länge in mm
275
Gewicht in g (ohne Elastomer)
211
Härte in SQ-Shore
60
Entlastung Dammbereich in %
63
Material Streben
S-Tube
Material Bezug
C84
Material Polster
Superlight Foam
active
Sport (über 3 Elastomere einstellbar)
max. Belastung in kg
100
Geschlecht
Unisex: Durch die Sitzknochenvermessung und das Stufensattelkonzept ist eine Unterscheidung zwischen Mann und Frau nicht notwendig.
Beschreibung auf einen Blick

Radeln und Helfen e.V.

Möglichst vielen Kindern zu helfen, ist das oberste Ziel.

Wir unterstützen den Verein mit einer limitierten Sonderedition des 612 ERGOWAVE® S-Tube active. Motivation, Anerkennung sowie der Erlös von 10€ pro Sattel unterstützen dabei den Verein und kommen den Kindern zu Gute.

Zweck des Vereins ist die Förderung des Radsports und die Unterstützung von benachteiligten, gehandicapten und anderweitig hilfsbedürftigen Kindern. Mit dem gesammelten Geld werden verschiedene, ausgewählte Hilfsorganisationen, Selbsthilfegruppen und auch Einzelpersonen finanziell unterstützt.

Mehr über Radeln und Helfen e.V.

Der 612 ERGOWAVE® active wurde speziell auf die Bedürfnisse des Racers auf dem Rennrad und MTB entwickelt. Der Sattel sorgt durch seine wellenartige Form und das hochgezogene Heck für den perfekten Halt nach hinten und eine optimale Druckverteilung bis in die tiefen Strukturen des Körpers wodurch die Kraftübertragung auf das Pedal wesentlich verbessert wird. Die tieferliegende Nase schafft in Kombination mit der Vertiefung in der Mitte mehr Platz und Freiraum für den Dammbereich. Die flache, dennoch schlanke SQlab MaxContact® Sattelnase, sowie die straffe Polsterung, wurden beim 612er optimal auf die Bedürfnisse auf dem Rennrad abgestimmt. Durch die SQlab active-Satteltechnologie folgt der Sattel der Tretbewegung, der Komfort erhöht sich, die Bandscheiben werden mobilisiert und der Druck auf die Sitzknochen wird minimiert.

Mehr zur ERGOWAVE® Ergonomie

• Lieferumfang: Sattel inkl. drei Elastomere (soft, medium, hard)