0 0

Pedale 512 Small (-5 mm)

Art. Nr: 2370
139,95 €
inkl. MwSt., zzgl. * Versandkosten
Voraussichtlich verfügbar am 11.12.2020
informieren

235g pro Paar: Leichtes, ergonomisches Rennradpedal in verschiedenen Achslängen

Das neue 512 Rennrad-Klickpedal sorgt durch die verschiedenen Achslängen für eine schonende, ergonomische und aber gleichzeitig fahrdynamische, optimale Haltung am Rad. Anders als herkömmliche Klickpedalen, welche die Füße nahezu zu einer parallelen, unnatürlichen Fußstellung
zwingen, erlaubt das 512 Rennrad Pedal eine physiologische und natürliche Fußstellung. Dadurch wird nicht nur eine einseitige Belastung insbesondere vom Wadenbeinkopf- bzw. Fibulakopf verhindert, sondern gleichzeitig die Kraftübertragung verbessert.
Die SQlab Pedal-Technologie sorgt für einen runden Tritt in einer natürlichen, anatomischen Position.
  • nur 235g / Paar!
  • ergonomische Fußhaltung für eine bessere Kraftübertragung
  • 4 verschiedene Achslängen
  • Einstellbare Ein- und Ausstiegshärte

Welche Achslänge wird wann benötigt?

Kürzere Achse:
Diese Pedale werden selten gebraucht, haben aber dennoch ihre Berechtigung. Die kurze Achse eignet sich für Radler/innen mit kleiner Schuhgröße, die mit einer parallelen Fußstellung fahren können. Der sogenannte Q-Faktor ist somit geringer.
Insbesondere in Kombination mit einem schmalen Sitzknochenabstand und schmaler Hüftbreite macht es Sinn mit den Füßen möglichst nah zusammen zu stehen. Die kurze Achslänge ist auch für Kinder geeignet.

Mittlere Achse:
Das handelsübliche Maß, für alle, die ehrlicherweise auch mit den Pedalen der Marktführer in diesem Bereich gut klarkommen.

Längere Achse:
Dies ist wichtig für Menschen deren Fußstellung von oben betrachtet V-förmig ist. Werden die Füße parallel auf die Pedale gestellt, entspricht das nicht mehr der natürlichen Stellung und es kann zu Beschwerden in den Knien kommen. Sollten also Beschwerden insbesondere an der Außenseite der Knie am Wadenbein-/Fibulakopf auftreten, sollten die Füße ihrer natürlichen Stellung entsprechend auf das Pedal gestellt werden. Bei der SQlab Rennrad Klickpedale kann die Schuhplatte meist ohne
Probleme so eingestellt werden. Da es aber dann meist zu eng für die Ferse wird und diese an der Kurbel bzw. am Rahmen schleift, sorgt die längere Achse der SQlab Pedale ganz einfach für mehr Platz bei dieser Fußstellung. Auch ab Schuhgröße 45 wird es oft eng und man sieht glattpolierte Kurbeln.
Technische Daten auf einen Blick
Größe
S
Achslänge in mm
-5
Gewicht in g
235
Pedalachslänge in mm (Cleat – Kurbel – Abstand)
50
Einsatzbereich
Road
Material Pedalkörper
GFK / CFK
Material Pedalachse
Crmo
Klicksystem
Spiralfeder
Beschreibung auf einen Blick

Das 512 Rennrad Klickpedal sorgt durch die verschiedenen Achslängen für eine schonende, ergonomische und aber gleichzeitig fahrdynamische, optimale Haltung am Rad. Anders als herkömmliche Klickpedalen, welche die Füße nahezu zu einer parallelen, unnatürlichen Fußstellung zwingen, erlaubt das 512 Rennrad Pedal eine physiologische und natürliche Fußstellung. Dadurch wird nicht nur eine einseitige Belastung insbesondere vom Wadenbeinkopf- bzw. Fibulakopf verhindert, sondern gleichzeitig die Kraftübertragung verbessert. Die SQlab Pedal-Technologie sorgt für einen runden Tritt in einer natürlichen, anatomischen Position.


Details:

    • Leichtes Rennrad Pedal ab 235g/ Paar (inkl. Schuhplatten + Schrauben 318g)

    • Ergonomische Fußhaltung für eine bessere Kraftübertragung

    • 4 verschiedene Achslängen

    • Einstellbare Ein- und Ausstiegshärte


Lieferumfang:

1x SQlab 512 Pedale (Satz)

1x SQlab Schuhplatten mit 4,5° seitlicher Bewegungsfreiheit (Satz)

Kompatibel mit Look Keo Pedalsystem

Cleats mit 9° Auslösewinkel