Die SQlab Innerbarends®

Barends stammen aus den Anfangszeiten des Mountainbikes und werden im Normalfall an das Ende des Lenkers montiert. Aus ergonomischer Sicht eine sehr gute Idee. Im Laufe der Zeit, als die geraden Lenkstangen weniger und hochgezogene Lenker mehr wurden, verschwanden die Barends wieder. Da nun die Lenker wieder flacher und wesentlich breiter geworden sind, machen die Barends auf einmal wieder Sinn.

Wer kennt es nicht, den Wunsch nach der Veränderung der Griffposition bei längeren Ausfahrten auf dem Fahrrad. Einfach mal die Hände entspannen, in eine andere Stellung bringen, und das auch noch ohne ein ungünstiges Abknicken der Handgelenke mit zusätzlicher, aerodynamischer Ellenbogenstellung, nah am Körper - das machen die neuen Innerbarends® wieder möglich.

Die Innerbarends® haben keinen festen Einsatzbereich. Sie eignen sich in erster Linie für das Mountainbike:
MTB Race, Cross Country, Marathon, Trailbike, Touren, All Mountain, bis hin zum Enduro, um die Verbindungsetappen leichter zu machen. Aber auch an normalen Lenkern von Trekkingrädern und sogar auf dem Citybike bieten Barends eine optimale Möglichkeit zur Veränderung der Griffposition.

SQlab macht Barends, die innerhalb der Griffe montiert werden, seit 2007.

Trusted Shops Kundenbewertungen für www.sq-lab.com: 4.92 / 5.00 von 1465 Bewertungen.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten