0 0

Sattel 602 ERGOLUX® active 2.1 14cm

unisex Created with Sketch.
stufensattel Created with Sketch.
ergolux Created with Sketch.
sattelbreitensystem Created with Sketch.
maxcontact Created with Sketch.
wasserabweisend Created with Sketch.
e-bike Created with Sketch.
 
sqlab.2022.readers.award.my.bike.1.platz.saettel.sqlab
Art. Nr: 2529
Sitzposition Moderat / Leicht gebeugt
129,95 €
inkl. MwSt., zzgl. * Versandkosten
Lieferzeit 1-3 Werktage

Individuelle Sattelbreite

Voraussetzung für den maximalen Komfort und Entlastung ist die abgestimmte Sattelbreite, damit die Sitzknochen vollflächig auf dem Sattel aufliegen. Denn nur so kann der empfindliche Dammbereich beim Mann und der meist tieferliegende Schambeinbogen bei der Frau entlastet werden.  Erhältliche Breiten: 14 / 15 / 16 / 17 cm

Perfekter Halt

Das hochgezogene Heck bietet zusätzlichen Halt nach hinten und sorgt für eine direkte Kraftübertragung auf das Pedal und gibt Sicherheit.

Perfekter Halt nach hinten
Komfortable Sitzposition
Entlastung im Dammbereich

Komfortable Sitzposition

Die sich vom Heck nach vorne streckende wellenförmige Erhebung der ERGOLUX® Sättel passt in ihrer Form perfekt zu den meist bauchigen Sitzbeinästen. Die vergrößerte, weniger punktuelle Auflagefläche, sorgt für eine bestmögliche Druckverteilung.

Rückenfreundlich

Die SQlab active-Satteltechnologie ermöglicht eine physiologische Mitbewegung des Beckens. Bandscheiben und Facettengelenke können dadurch entlastet werden. Insbesondere die Mobilisierung der Bandscheiben ist deutlich spürbar.

active Comfort 2.1 

SQlab führt die nächste Evolutionsstufe der active Technologie ein. Die active-Bewegung 2.1 lässt sich über die neue Switch-Funktion ab sofort in zwei Stufen einstellen und das kinderleicht.

Dynamische Sitzhaltung und Entlastung der Wirbelsäule

Das Active-System fördert eine dynamische Sitzhaltung, die das Becken in Bewegung hält und die Wirbelsäule entlastet. Dies verbessert die Durchblutung und Versorgung der Bandscheiben.

Reduktion von Druckspitzen

Durch die gleichmäßige Druckverteilung des Sattels werden Druckspitzen vermieden, was die Bandscheiben schont und Schmerzen vorbeugt.

Förderung der natürlichen Bewegungsabläufe

Die seitliche Beweglichkeit des Sattels unterstützt natürliche Bewegungsabläufe, fördert eine korrekte Körperhaltung und beugt Verspannungen vor.

Prävention von Rückenschmerzen

Das ergonomische Design reduziert Rückenschmerzen, indem es die natürliche Bewegungsfreiheit des Rückens unterstützt und sich individuell anpasst.

Langzeitgesundheit der Bandscheiben

Kontinuierliche Bewegung fördert den Flüssigkeitsaustausch in den Bandscheiben, erhält deren Elastizität und beugt Degeneration vor.

Erhöhung des Fahrkomforts

Die Anpassung an natürliche Bewegungen und die Reduzierung von Druckstellen erhöhen den Fahrkomfort und ermöglichen längere, beschwerdefreie Fahrten.

Neuheiten auf einen Blick


Verstellbar
Die Switch-Funktion, lässt sich einfach und schnell mit nur einem Handgriff einstellen.  Adapter um 90° drehen und schon verändert sich die Bewegung des active Systems. 

Rückenfreundlich
Durch die active-Technologie folgt der Sattel der Tretbewegung, der Komfort erhöht sich, die Bandscheiben werden mobilisiert und der Druck auf die Sitzknochen wird minimiert.


Anbindung für Satteltaschen
Mit dem praktischen Sattel Adapter können Satteltaschen einfach und sicher unter SQlab active Comfort Sättel 2.1 befestigt werden. 
Zum SKS-Adapter

Welcher Satteltyp sind Sie? 

602 ERGOLUX® active
für mehr Komfort 

  • Trekking 
  • mittlere bis lange Strecke 
  • Doppelstufe
  • active-Technology Comfort
  • 65 % Dammentlastung 
  • max. Belastung 130 kg

602 M-D active
für mehr Entlastung

  • Trekking 
  • kurze bis mittlere Strecke 
  • Stufenform 
  • active-Technology Comfort
  • 80 % Dammentlastung 
  • max. Belastung 150 kg

Für jeden den passenden Sattel 

Technische Daten auf einen Blick
ARTIKELNUMMER(N)
2529 / 2530 / 2531 / 2532
EINSATZBEREICH/FAHRRADTYP
Trekking
GEWICHT(E) IN G
ca. 470 / 480 / 490 / 500
ACTIVE TECHNOLOGIE
Ja - Comfort
BAUHÖHE IN MM
ca. 75
BREITE(N) IN CM (EFFEKTIV NUTZBARE SITZFLÄCHE)
14 / 15 / 16 / 17
LÄNGE IN MM
ca. 282
MATERIAL STREBEN
CrMo (solid)
MATERIAL SATTELSCHALE
Polypropylene Compound (PP)
MATERIAL POLSTER
Light Foam
MATERIAL BEZUG
Microfibre
HÄRTE IN SQ-SHORE
45
ENTLASTUNG IM DAMMBEREICH IN %
65
MAXIMALE BELASTUNG IN KG
130
MAXIMALES ANZUGSMOMENT IN NM
18
E-BIKE READY
Ja
DIN/ASTM KATEGORIEN
2
GESCHLECHT
Unisex
Beschreibung auf einen Blick

Ein Bestseller der SQlab Produktlinie bekommt ein rundum Update: von einer verbesserten, leichteren Sattelschale, einem vergrößerten Verstellbereich bis hin zu einer komplett neu entwickelten Technik für das Comfort active System, welches ab sofort über eine Switch-Funktion regulierbar ist. Neu sind auch integrierte Gewindegänge für die Anbindungsmöglichkeit von Taschen. Der neue 602 ERGOLUX® active 2.1 bietet noch mehr Komfort bei gleichbleibender Entlastung und eine schmälere Sattelnase für mehr Beinfreiheit.

ERGOLUX® Mehr Komfort- Weniger Druck

Die sich vom Heck nach vorne streckende wellenförmige Erhebung der ERGOLUX® Sättel passen in ihrer Form perfekt zu den meist bauchigen Sitzbeinästen. Die vergrößerte, weniger punktuelle Auflagefläche, sorgt für eine bestmögliche Druckverteilung.

Die erste Stufe bietet Halt nach hinten und sorgt für eine verbesserte Kraftübertragung auf das Pedal. Die zweite Stufe nimmt die Sitzbeinäste optimal auf und verteilt den Druck gleichmäßig. Der Damm und der vordere Bereich der Schambeine und des Schambeinbogens bekommt, durch die noch einmal tieferliegende Sattelnase, mehr Freiraum.

active- Satteltechnologie Comfort

Durch das bewährte SQlab active System folgt der Sattel der Tretbewegung, der Komfort erhöht sich, die Bandscheiben werden entlastet und der Druck auf die Sitzknochen reduziert. Die active-Bewegung lässt sich über die neue Switch-Funktion in zwei Stufen einstellen. 


  • Anruf / Nachricht