0 0

Lenker 314 400mm

Art. Nr: 2725
Sitzposition Gestreckt / Moderat
129,95 €
inkl. MwSt., zzgl. * Versandkosten
Wenige Exemplare auf Lager – Lieferzeit 1-3 Werktage

Der 314 Gravellenker

Der 314 Lenker wurde speziell für das Gravelbike entwickelt.
Der Gravellenker baut auf die ergonomischen Konzepte des Frontsweeps, der eckigen Griffläche und der maximierten Auflagefläche des 312R auf.
Mit einem 25mm Rise und 14° Dropbar Flare berücksichtigt der Lenker zusätzlich die Anforderungen der Fahrt im Gelände.

Ergonomische Haltung

Der 25 mm Rise des Lenkers ermöglicht durch eine etwas aufrechtere Sitzposition auf dem Gravelbike eine entspanntere Haltung auf langen Strecken.

Griffsicherheit

Der 14° Flare in der Dropbar bietet mehr Kontrolle auf technisch anspruchsvollen Fahrten im Gelände.
Der Gravellenker wurde speziell so konstruiert, dass der Dropbar Flare erst unterhalb der Bremsgriffe ansetzt um deren Position nicht zu verändern. So bleibt die Bremse jederzeit greifbar. 

Ergonomie bis ins letzte Detail


vergrößerte Kontaktfläche für optimale Druckverteilung

Maximierte Auflagefläche

Der erhöhte Bereich des Gravellenkers ist abgeflacht und nach vorne gezogen um eine möglichst große Auflagefläche zu schaffen. So ergibt sich ein bestmöglicher Halt bei gleichzeitiger gleichmäßiger Druckverteilung auf der Lenkerfläche.

Zu abgewinkelten Fingern passende Ergobar

Ergobar

Die wellenförmige Erhebung auf der Vorderseite des Lenkers ergibt eine flächige leicht eckige Form.
So passt der Gravellenker perfekt in die eckigen abgewinkelten Finger der Hand.

Eckig & flächige dank abgeflachter Außenseite

Eckig und flächig

Dank der abgeflachten Außenseite ist der Gravellenker auch im Unterlenker angenehm und sicher zu greifen und ermöglicht so einen sicheren Halt in verschiedenen Fahrpositionen.

Dropbar mit Frontsweep


Taubheitsgefühle in den Fingern sind ein häufiges Problem, das oft durch eine Fehlhaltung des Handgelenks entsteht. In einer neutralen Haltung sind unsere Handgelenke von Natur aus gerade.

Bei Armhaltungen, die breiter als schulterbreit sind, wie beispilsweise einem MTB-Lenker, verhindern wir eine Überstreckung des Handgelenks durch einen Backsweep.

Bei Armstellungen, die näher als schulterbreit sind, würde ein Backsweep das Handgelenk aber wieder strecken.

Deshalb hat der 314 Gravellenker einen Frontsweep von 10°, um einen geraden Übergang vom Unterarm zur Hand zu gewährleisten.



Technische Daten auf einen Blick



Breite C-C (mm)400420440460
Flare (°)14141414
Rise (mm)25252525
Reach (mm)90909090
Drop (mm)120120120120
Frontsweep (°)10 zu 2   10 zu 2   10 zu 2   10 zu 2   

Welche Lenkerbreite ist die richtige für das Gravelbike?

Bei der Wahl der richtigen Lenkerbreite für das Gravelbike spielen mehrere Faktoren wie Schulterbreite, Komfort und individuelle Vorlieben eine Rolle. 

Um die richtige Lenkerbreite zu ermitteln, empfehlen wir, zur gemessenen Schulterbreite 2 cm zu addieren, um mehr Kontrolle und Stabilität auf unebenem Gelände zu erhalten.


Schulterbreite + 2 cm = optimale Lenkerbreite 

Die Schulterbreite kann als Abstand zwischen den beiden Schulterdächern (Acromion) gemessen werden.


Alles für die nächste Gravelrunde

Technische Daten auf einen Blick
ARTIKELNUMMER(N)
2725 / 2726 / 2727 / 2728
EINSATZBEREICH/FAHRRADTYP
Gravel
SITZPOSITION(EN)
Gestreckt (+1 cm) / Moderat (+2 cm)
GEWICHT(E) IN G
ca. 320 / 325 / 330 / 340
MATERIAL
Aluminium 6066
BREITE(N) IN MM (C-C)
400 /420 / 440 / 460
RISE IN MM
25
DROP IN MM
120
REACH IN MM
90
FRONTSWEEP IN °
10 zu 2
FLARE IN °
14 nach den Bremsgriffen
DOWNSWEEP IN °
0
KLEMMUNG IN MM
31,8
KLEMMBREITE DES VORBAUS IN MM
Min. 40 - Max. 58
MAXIMALES ANZUGSMOMENT IN NM
8
MAXIMAL ZULÄSSIGES SYSTEMGEWICHT IN KG
120
E-BIKE READY
Ja
DIN/ASTM KATEGORIEN
2
Beschreibung auf einen Blick

Der Gravellenker 314 kommt passend zum zum 614 ERGOWAVE® active 2.1 Sattel auf den Markt. Das Konzept des Frontsweeps, der kompakten Geometrie, der flächigen und eckigen Form ist auch hier, wie bei unserem Rennradlenker 312 R Carbon, vorhanden. Im Vergleich besitzt der 314 Lenker einen 25 mm Rise, der eine komfortable Sitzposition ermöglicht. Der 14° Flare bietet zusätzliche Kontrolle im technischen Gelände und ist so konstruiert, dass er die Position der Bremsgriffe nicht beeinflusst, sprich er setzt im Gegensatz zu marktüblichen Lenkern erst unterhalb der Bremsgriffe an.

In Sachen Ergonomie setzen wir im Gegensatz zu unseren MTB Lenkern auf einen 10° Frontsweep, der zum Lenkerende hin abnimmt und so die perfekte Ergonomie bietet. Alle Auflageflächen sind bis ins letzte Detail optimiert:

Griffsicherheit: Der 14° Flare bietet zusätzliche Kontrolle im technischen Gelände und ist so konstruiert, dass die Bremsgriffe nicht kippen, hierdurch ist die Bremse jederzeit erreichbar. 

Komfort: 25mm Rise für eine komfortable und aufrechtere Sitzposition auf langen Strecken. 

Ergobar: Ist eine wellenförmige Erhebung auf der Unterseite. Diese ergibt eine flächige, leichteckige Griffunterseite. Perfekt passend zu den eckigen abgewinkelten Fingern. 

Eckig und flächig: Auch der Griff in den Unterlenker ist dank der abgeflachten Außenseite angenehm zu greifen und sorgt gleichzeitig für einen sicheren Halt in verschiedenen Fahrpositionen.

Maximierte Auflagefläche: Die oben abgeflachte und weit nach vorne, gezogene Fläche ist maximal groß. So können die Finger den Gravellenker sicher umschließen und sorgen gleichzeitig für Halt. 

Di2 kompatibel: auch ältere Generationen 




  • Anruf / Nachricht