0 0

Sattel 602 M-D active 14cm

stufensattel Created with Sketch.
sattelbreitensystem Created with Sketch.
maxcontact Created with Sketch.
wasserabweisend Created with Sketch.
e-bike Created with Sketch.
unisex Created with Sketch.
 
Art. Nr: 2292
Sitzposition Moderat / Leicht gebeugt
89,95
inkl. MwSt., zzgl. * Versandkosten
Voraussichtlich verfügbar ab 27.03.2020
Beschreibung auf einen Blick

Die M-D Line wurde entwickelt für maximale Entlastung der empfindlichen Stellen.

Eine Druckverteilung nach medizinischen Gesichtspunkten.

Der Maximierte Dip steht für M-D Line und verteilt in Kombination mit der hohen klassischen Stufenform das Körpergewicht auf die Sitzknochen.

Der 602 M-D active ist für Trekkingräder mit moderater bis aufrechter Sitzposition geeignet. Die Entlastung des Dammbereichs ist mit 80 % sehr groß und normalerweise auch ausreichend bei z. B. altersbedingter, vergrößerter Prostata. Sprechen Sie sicherheitshalber mit Ihrem Arzt.

Das active-System ist mit dem schwarzen Dämpfer im Gegensatz zur ERGOLUX® Serie etwas straffer abgestimmt. Die active Bewegung lässt sich über zwei Komfortsticks einstellen. 

Die M-D Line eignet sich dadurch und durch die CrMo Streben auch für schwere Fahrer. Wenn für Sie die Entlastung des Dammbereichs nicht so sehr im Vordergrund steht, sondern der Komfort an den Sitzknochen maximal sein soll, dann empfehlen wir die ERGOLUX® Serie.



Technische Daten auf einen Blick
Einsatzbereich
Trekking
Länge in mm
288
Gewicht in g
470
Härte in SQ-Shore
45
Entlastung Dammbereich in %
80
Material Streben
CrMo
Material Bezug
C53A/F24
Material Polster
Trekking Foam
active Technologie
Dämpfungssticks 2 Stck. (abnehmbar)
max. Belastung in kg
150
Breite in cm
14, 15, 16, 17

Die perfekte Passform

Voraussetzung für maximale Enltastung ist die richtige Passform. Erhältliche Breiten: 14 / 15/ 16 / 17 cm

Maximierte Dip

Maximale Entlastung der empfindlichen Stellen. Die Entlastung im Dammbereich liegt bei 80%. 

Erhöhte Stufe

Die hohe klassische Stufenform verteilt in Kombination mit dem maximierten Dip das Körpergewicht auf die Sitzknochen.

Rückenfreundlich

Die SQlab active-Satteltechnologie ermöglicht eine physiologische Mitbewegung des Beckens. Bandscheiben und Facettengelenke  können dadurch entlastet werden. Die seitliche Bewegung kann über zwei Comfortsticks auf das Gewicht angepasst werden.  

Zugelassen bis 150 kg

Die M-D Line eignet sich durch das active-System und durch die stabilen CrMo Streben auch für schwerere Fahrer.